Mac mini Mitte 2011

Beschleunige deinen Mac mini mit einer schnellen SSD, mehr Arbeitsspeicher und mehr Prozessorleistung durch bessere Kühlung.

Die SATA-Festplatte deines Macs (auch im Fusion Drive enthalten) wird durch eine ca. 520 MB/s schnelle SATA-SSD ersetzt. Wir denken für dich rundum an alles: Reinigung des Lüftungssystems und Installation des Betriebssystems sind enthalten.
250 GB (...)
500 GB (...)
1 TB (...)
2 TB (...)
4 TB (...)
8 TB (...)
Wenn du besonders viel Speicher benötigst (z.B. als Medienserver) oder ein RAID erstellen möchtest, kann dein Mac mini zwei SATA-SSDs bei jeweils voller Geschwindigkeit betreiben.
250 GB (...)
500 GB (...)
1 TB (...)
2 TB (...)
4 TB (...)
8 TB (...)
Der RAM deines Macs wird mit neuen, 100% Apple-kompatiblen Markenspeicher-Modulen erweitert und einem ausführlichen Stresstest unterzogen.
4 (2x2) GB (...)
8 (2x4) GB (...)
16 (2x8) GB (...)
Die Wärmeableitung zwischen Prozessor und Kühlsystem wird durch frisches und besseres Wärmeleitmittel maximiert. Dein Mac läuft kühler und ruhiger, Thermal Throttling wird vermindert.
Neues Wärmeleitmittel (...)
Datenmigration (69,00 €)
Systemoptimierung (129,00 €)
Sicherheitsaudit (169,00 €)
Datensicherung (69,00 €)
Zurücksetzen auf Werkseinstellungen (49,00 €)
Installation Windows via Boot Camp (129,00 €)
Produkt Gesamtpreis
Optionen Gesamtpreis
Gesamtpreis
Artikelnummer: EMC2442 Kategorien: ,

Beschreibung

Der im Juli 2011 vorgestellte Mac mini (Mid 2011) wurde ohne ein optisches Laufwerk ausgeliefert, als Teil von Apples strategischer Abkehr von optischen Medien für die Softwareinstallation. Er verbesserte den Mac mini (Mid 2010) durch die Integration der “Sandy Bridge”-Architektur, einen Thunderbolt-Hochgeschwindigkeitsanschluss und diskrete Grafik beim High-End-Modell.

Zusätzliche Information

Maximales Betriebssystem

macOS High Sierra 10.13

Maximaler Arbeitsspeicher

16 (2×8) GB

EMC

2442

Arbeitsspeicher-Takt

1333 MHz

Arbeitsspeicher-Steckplätze

2

Modellnummer

A1347

Modell-Identifikation

Macmini5,1, Macmini5,2