Mac mini 2020

Verbessere deinen Mac mini mit mehr Prozessorleistung durch bessere Kühlung. Bedenke aber, dass durch die geringe Abwärme des Apple M1-Chips der Performance-Gewinn in den meisten Fällen gering sein wird.

Die Wärmeableitung zwischen Prozessor und Kühlsystem wird durch frisches und besseres Wärmeleitmittel maximiert. Dein Mac läuft kühler und ruhiger, Thermal Throttling wird vermindert. Reinigung des Lüftungssystems enthalten.
Neues Wärmeleitmittel (...)
Montagekosten (...)
Dein gesamtes System - mit all deinen Dateien, Programmen, Einstellungen, E-Mails, etc. - wird fachgerecht auf das neue Startvolume übertragen. Wähle hier die Größe deines Systems aus.
bis 500 GB (69,00 €)
bis 2 TB (99,00 €)
mehr als 2 TB (129,00 €)
Wir überprüfen deine Systemkonfiguration, machen Performance-Tests, befreien macOS von überflüssigen Cache-Dateien & Altlasten und entfernen Malware verlässlich. Das steigert die Effizienz und Sicherheit deines Systems und beschleunigt somit deinen Mac softwareseitig.
Ja, bitte ausführen (129,00 €)
Als Bitdefender®-Partner überprüfen wir deine Netzwerkeinstellungen, Firewall, System-Passwörter, Berechtigungen, installieren einen zuverlässigen Virenschutz (vollumfängliche Testversion oder zusätzliche Lizenz), richten diesen für dich ein und beraten dich individuell zu deiner IT-Sicherheitslage.
Ja, bitte ausführen (149,00 €)
Virenscan & -Säuberung (79,00 €)
Datensicherung (69,00 €)
Zurücksetzen auf Werkseinstellungen (49,00 €)
Installation neues Betriebssystem (49,00 €)
Fehlerdiagnose (99,00 €)
Installation Windows via Boot Camp (129,00 €)
Bitdefender schützt Sie vor Viren, Malware, Ransomware und vielen anderen Hacker-Angriffen. Die ultimative Sicherheitslösung speziell für Mac.
1 Mac - 1 Jahr (49,00 €)
1 Mac - 2 Jahre (79,00 €)
3 Macs - 1 Jahr (69,00 €)
3 Macs - 2 Jahre (99,00 €)
Produkt Gesamtpreis
Optionen Gesamtpreis
Gesamtpreis
Artikelnummer: EMC3569 Kategorien: ,

Beschreibung

Am 10. November 2020 kündigte Apple einen aktualisierten Mac mini mit einem von Apple entwickelten M1-Prozessor an, der zusammen mit einem aktualisierten MacBook Air und einem 13-Zoll-MacBook Pro als die ersten Macs mit Apples neuer Reihe von maßgeschneiderten ARM-basierten Apple-Silizium-Prozessoren vorgestellt wurde. Der Apple-Silizium-Mac mini bietet außerdem Unterstützung für Wi-Fi 6, USB4 und 6K-Ausgabe, um das Pro Display XDR auszuführen. Äußerlich ähnelt er dem 2018er Mac mini, kehrt aber zu einem helleren silbernen Finish zurück, ähnlich wie bei den Modellen der 3. Generation (2010-2014). Nicht mehr verfügbar sind Optionen für 10-Gigabit-Ethernet und über 16 GB RAM. Die Unterstützung für externe Displays ist ebenfalls auf ein Display über USB-C/Thunderbolt reduziert, obwohl ein zweites Display über HDMI unterstützt wird; das vorherige Intel-basierte Modell konnte zwei 4K-Displays über USB-C/Thunderbolt ansteuern.

Zusätzliche Information

Maximales Betriebssystem

neuestes macOS-Betriebssystem

Maximaler Arbeitsspeicher

16 GB

Arbeitsspeicher-Steckplätze

keine

EMC

3569

Modellnummer

A2348

Modell-Identifikation

Macmini9,1